Ausreden sind …

Klicke auf das Bild, um das Video zu schauen!

Du möchtest mehr Sport machen und dich gesünder ernähren. Diese beiden Veränderungen stehen für viele ganz oben auf der To-do-Liste.

Doch da sind auch noch die zahlreichen guten Gründe, die dich immer wieder davon abhalten, deine Pläne umzusetzen …

„Ich kann nicht joggen gehen, weil ich keine Kondition habe!“
„Ich habe keine Zeit für einen Bauch-Beine-Po-Kurs!“
„Gesundes Essen zu kochen, ist zu zeitaufwendig!“
„Mein Job ist so stressig, ohne Schoki als Nervennahrung halte ich das nicht aus!“

Kommt dir bekannt vor?

Ein klassischer Fall von Ausrederitis: dem Gebrauch von Ausreden.

Doch hier kommt der Ausweg!

Keine Puste zum Joggen?
Dann dreh eine Runde mit dem Fahrrad oder mach einen zügigen Spaziergang!
Ausrede erkannt – Gefahr gebannt!

Keine Zeit für den BBP-Kurs?
Wofür hast du stattdessen Zeit? Scrollst du beispielsweise durch Instagram und beneidest die trainierten Körper? Dann triff dich lieber mit deiner Freundin beim Spinning-Kurs im echten Leben!

Das Sportstudio ist geschlossen? Auf YouTube findest du viele kostenlose Kurse wie Yoga, Pilates oder HIIT-Work-outs. Verabrede dich mit deiner Freundin/deinem Freund zum zeitgleichen Trainieren und feiert euren Erfolg hinterher virtuell bei einem Videochat.
Ausrede durchschaut – Muskeln aufgebaut!

Kochen ist zu zeitaufwendig?
Vor allem ist es etwas tätigkeitsaufwendiger, Gemüse zu schnippeln, statt nur den Ofen aufzuklappen und die Pizza reinzuschieben. (Warte-)Zeit kostet beides.
Allerdings ist ein selbst gekochtes Essen nicht nur günstiger und gesünder – es schmeckt auch doppelt so gut!

Soll es richtig schnell gehen? Dann nimm Tiefkühlgemüse. Das ist besser als sein Ruf und kann schnell zubereitet werden. 
Ausrede gepackt – Gemüse kleingehackt!

Schwache Nerven ohne Schoki?
Ein, zwei Stücke Schokolade bewusst zu genießen, ist völlig okay!
Als echte Nervennahrung sind Obst oder Gemüsesticks allerdings effektiver – und die Zubereitung verschafft dir noch zusätzlich eine kleine Auszeit.
Ausrede erhascht – lustvoll genascht!

Die Lösung ist also einfach: Finde eine Alternative zu deinen Ausreden – und sie haben keine Chance mehr!

Geht doch – LEB doch!

, Kati

Veröffentlicht von Kati

YouTuberin, Musikerin, Autorin auf der Suche nach der Magie des Alltags und den kleinen kostbaren Momenten des Lebens. Neugierig, kreativ und authentisch. Das ist Kati’s Basement.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: